Opernball 2024

"Clown", "überfordert" – All-Felix attackiert ORF-Star

Die Opernball-Moderation von Andi Knoll im ORF stößt Felix Baumgartner sauer auf. Er wünscht sich Alfons Haider und Mirjam Weichselbraun zurück.

Roman Palman
"Clown", "überfordert" – All-Felix attackiert ORF-Star
Felix Baumgartner lässt kein gutes Haar an ORF-Opernball-Duo Andi Knoll und Marion Benda.
Imago, Screenshot Facebook/Baumgartner/ORF

Glamour und Glitzer in der Wiener Staatsoper: Prominenz, Politik, Stars und solche, die es gerne wären, feierten den Höhepunkt der Ballsaison bis in die Morgenstunden. Richard Lugner ("Ich bin schon am Sand") schwang mit Priscilla Presley das Tanzbein, Bundeskanzler Karl Nehammer (VP) konnte sich nicht zwischen Kabinettssitzung und Walzer mit seiner Frau Katharina entscheiden ("Unentschieden").

    Beim 66. Opernball hieß es wieder "Alles Walzer!"
    Beim 66. Opernball hieß es wieder "Alles Walzer!"
    Starpix / picturedesk.com

    Verfassungsministerin Karoline Edtstadler (VP) in Flirtlaune wäre wiederum gerne über das Parkett rotiert, fand aber offenbar keinen fähigen Tanzpartner. Die herausgeputzten Männer seien alle "eher tanzunlustig", beklagte sie. ORF-Moderatorin Marion Benda – heuer erstmals im Opernball-Einsatz – fragte dann kurios während der Live-Sendung in die Runde: "Sind da potente Männer hier... oder Frauen?".

    Auch ein anderer rotierte bei einer Männerfrage: Felix Baumgartner. Der Extremsportler sparte nicht mit Kritik an der ORF-Berichterstattung vom Ball der Bälle, schoss Donnerstagabend via Facebook gegen Moderator Andi Knoll.

    "Keine Ahnung, wer dem Andi Knoll den Zylinder eingeredet hat, aber er sieht aus wie der Rauchfang-Kehrer-Glücksbringer, den man zu Silvester verschenkt", ätzte der Salzburger Stratos-Springer los. Knoll sei in seiner Funktion als Opernball-Moderator außerdem "völlig überfordert" gewesen. "Da war Alfons Haider eine ganz andere Liga."

    Geht es nach Baumgartner kann aus der ORF-Riege nur Mirjam Weichselbraun ("Die ist super. Charmant, höflich und kennt sich aus") glänzen. Er legt in den Kommentaren unter seinem Beitrag noch einmal gegen Knoll nach: "Zum Knoll fällt mir nicht viel ein, außer ein Bewerbungsgespräch als Clown bei Pauline Roncalli [sic]."

    VIDEO: Die Opernball-Interviews mit Lili Paul-Roncalli, Oli Pocher & Co.

      Rosen der Nacht: Mirjam Weichselbraun (in Jenny Packham), Leona König (Zuhair Murad), Elina Garanca (Niko Niko) und Verlegerin Eva Dichand (Chanel)
      Rosen der Nacht: Mirjam Weichselbraun (in Jenny Packham), Leona König (Zuhair Murad), Elina Garanca (Niko Niko) und Verlegerin Eva Dichand (Chanel)
      Montage "Heute"
        Designer Harald Glööckler war mal wieder (zu) pompöös...
        Designer Harald Glööckler war mal wieder (zu) pompöös...
        Andreas Tischler / ViennaPress
          <strong>01.03.2024: Auswanderer wollen Kind ohne Schulbildung aufziehen.</strong> Tiertrainerin Sarah Fink ist im siebten Monat schwanger. Um dem Kind ein Leben ohne Schulpflicht zu ermöglichen, wanderte sie mit Mann Stefan aus. <a data-li-document-ref="120022763" href="https://www.heute.at/s/auswanderer-wollen-kind-ohne-schulbildung-aufziehen-120022763">Weiterlesen &gt;&gt;&gt;</a>
          01.03.2024: Auswanderer wollen Kind ohne Schulbildung aufziehen. Tiertrainerin Sarah Fink ist im siebten Monat schwanger. Um dem Kind ein Leben ohne Schulpflicht zu ermöglichen, wanderte sie mit Mann Stefan aus. Weiterlesen >>>
          privat

          Auf den Punkt gebracht

          • Felix Baumgartner kritisierte heftig die Moderation des Opernballs 2024 im ORF und wünschte sich die Rückkehr von Alfons Haider und Mirjam Weichselbraun
          • Während Prominenz und Politik den Höhepunkt der Ballsaison in der Wiener Staatsoper feierten, wurde Andi Knoll von Baumgartner als "überfordert" beschrieben
          rcp
          Akt.