Gerüchte um Silbereisen

Keine Reise geplant: War's das mit Floris Traumschiff?

Der TV-Dampfer könnte demnächst seine letzte Reise antreten. Was danach passiert? Fraglich.

Heute Entertainment
Keine Reise geplant: War's das mit Floris Traumschiff?
Wie lange ist Florian Silbereisen noch der Kapitän?
Axel Heimken / dpa / picturedesk.com

Eine Ära könnte bald enden. Nicht nur von Florian Silbereisen als "Traumschiff"-Kapitän. Möglicherweise wird die "MS Amadea" den Hafen nie mehr verlassen.

ZDF will nichts sagen

Klar ist aber auch: Zuletzt war Flori als Kapitän Prager wieder unterwegs. Vom 8. Jänner bis zum 1. Februar war er mit seinem Team auf großer Reise: Es ging von Italien über Portugal, St. Barth, Niederländische Antillen, Kolumbien, Panama, Ecuador bis nach Peru.

Und fix ist auch, dass zwischen Mitte März und Mitte April erneut in See gestochen wird. Diesmal von Brasilien über Französisch Guayana, Trinidad und Tobago, Grenada, Barbados, Portugal bis hin zur letzten Station nach Bremerhaven.

Danach stehen laut "casting.de" noch zwei Fahrten an. Eine im Juni und eine im Juli. 

Bildstrecke: Das war "Traumschiff" Mauritius

1/5
Gehe zur Galerie
    Dr. Jessica Delgado (Collien Ulmen-Fernandes) ist skeptisch: Welche Rolle soll Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen) im neuen Vorhaben ihres Vaters spielen?
    Dr. Jessica Delgado (Collien Ulmen-Fernandes) ist skeptisch: Welche Rolle soll Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen) im neuen Vorhaben ihres Vaters spielen?
    ZDF und Dirk Bartling

    Was dann passieren wird? Unklar. Denn wie "Schlager.de" erfahren hat, gibt es keine weiteren Termine in Aussicht. Geplant scheint auch nichts zu sein. Auch der Kreuzfahrt-Anbieter "Phoenix Seereisen" weiß von keinen weiteren Dreh-Terminen.

    Florian Silbereisen - sein Leben in Bildern

    1/17
    Gehe zur Galerie
      <strong>Florian Silbereisen</strong> gehört seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Entertainern im deutschsprachigen Raum.
      Florian Silbereisen gehört seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Entertainern im deutschsprachigen Raum.
      glomex, picturedesk

      Noch kurioser endete eine Anfrage an den ZDF. Dort fragte man nach, ob denn die Dreharbeiten mit Florian Silbereisen weitergehen werden. Vom Seiten des Senders bat man um Verständnis, dass man keine Auskunft über Vertragsdetails geben könne.

      Deutet irgendwie alles auf ein "Traumschiff"-Aus hin. Zumindest für Flori. Vielleicht sogar für die komplette "MS Amadea".

      VIP-Bild des Tages

      1/148
      Gehe zur Galerie
        Megan Fox begeistert ihre Fans diesmal mit einem "oben ohne"-Foto.
        Megan Fox begeistert ihre Fans diesmal mit einem "oben ohne"-Foto.
        instagram/meganfox

        Auf den Punkt gebracht

        • Die Zukunft von Florian Silbereisen als Kapitän des Traumschiffs ist ungewiss, da es keine weiteren Dreh-Termine oder geplante Reisen gibt
        • Sowohl der Sender ZDF als auch der Kreuzfahrt-Anbieter "Phoenix Seereisen" konnten keine Informationen zu neuen Verträgen geben, was darauf hindeutet, dass das Traumschiff möglicherweise vor dem Aus steht
        red
        Akt.