Sexy Sport-Outfit

"Oben ohne": Trainiert Kim Kardashian etwa ohne Top?

Nackte Tatsachen am frühen Morgen? Kim Kardashian kommt beim regelmäßigen Workout offenbar umso mehr ins Schwitzen, je weniger sie anhat.

Heute Entertainment
"Oben ohne": Trainiert Kim Kardashian etwa ohne Top?
Kims Motto beim Sport: Weniger ist mehr!
REUTERS; instagram/kimkardashian

In den frühen Morgenstunden am Freitag überraschte Reality-Star Kim Kardashian (43) ihre Fans mit einer Trainingseinheit im eigenen Fitnessstudio. Dabei musste man zweimal hinsehen, um zu erkennen, ob die bekannte Unternehmerin ein Oberteil anhat. Die Influencerin setzte nämlich auf einen Oben-ohne-Look, als sie in einem hautfarbenen Sport-BH ihre morgendlichen Übungen vorzeigte.

Neues Jahr, neue Kim?

Die Influencerin dokumentierte ihre Trainingseinheiten schon häufiger auf Instagram und ließ ihre Follower so an ihrem sportlichen Werdegang teilhaben. Dabei markierte sie auch diesmal wieder stolz ihre Trainerin Senada Greca, die sie beim Schwitzen unterstützt. So auch am Freitag: Rumänisches Kreuzheben, Hip Thrusts, Hamstring-Curls und Ste-Ups standen auf dem Programm. Der Reality-Star betonte, dass sie sich in diesem Jahr selbst herausfordere, indem sie die Gewichte erhöhe. Im Clip war zu sehen, wie die vierfache Mutter trotz sichtlicher Anstrengung an ihre Grenzen ging.

Die Schauspielerin hat offensichtlich keine Angst vor dem Gewichtheben.
Die Schauspielerin hat offensichtlich keine Angst vor dem Gewichtheben.
instagram/kimkardashian

"In diesem Jahr nehmen wir uns schwerere Gewichte vor. Setze dir kleine Fitnessziele und bleibe dran", motivierte sie ihre Anhänger ihrer Insta-Story. Mit einem zwinkernden Emoji gestand sie, dass sie die Hüftstöße nicht besonders mag, aber Konsequenz der Schlüssel zum Erfolg sei: "Ich hasse Hip Thrusts! Sie lässt mich das dreimal die Woche machen", beschwerte sie sich über ihren Coach.

Kim mag keine Hip Thrusts, ihr Coach aber schon.
Kim mag keine Hip Thrusts, ihr Coach aber schon.
instagram/kimkardashian

Kim Kardashian "oben ohne"

Aber das ist sicher nicht das Einzige, was den Fans auffällt. Denn je schwerer das Eisen, desto weniger hat die 43-Jährige an. Im heimischen Studio ist das nicht so nötig, da kann man schon mal das eine oder andere Kleidungsstück vergessen. Aber mit einem hautfarbenen Sport-BH und engen schwarzen Leggings setzt sie jedenfalls auf Freizügigkeit. Damit nicht genug! Der "Oben ohne"-Look steht ihr auf jeden Fall, denn die Schauspielerin verzichtet im Gym nicht nur auf viel Kleidung, sondern auch auf Schminke - die braucht man beim Sport sowieso nicht.

Kim und Khloe im Fitness-Duell

Nicht nur ihre Trainingsintensität sorgte für Staunen, sondern auch ihre Fitnesspartnerin Khloe Kardashian (39). Bei einem weiteren Training mit ihrer Schwester am Donnerstag zeigte sich Kim in einem anderen knappen Sportoutfit, wie "Daily Mail" berichtet. Für die Einheit trug Kim einen schwarzen Sport-BH und dazu passende hochgeschnittene Leggings. Auf die Frage ihrer Schwester, wofür der Reality-Star denn so hart trainiere, antwortete sie mit einem Augenzwinkern: "Für das Leben!"

VIP-Bild des Tages: 

1/161
Gehe zur Galerie
    Irina Shayk zeigte sich zum Sommeranfang in einem aufreizenden schwarzen Bikini. Passend dazu ihr Hund auf dem Arm.
    Irina Shayk zeigte sich zum Sommeranfang in einem aufreizenden schwarzen Bikini. Passend dazu ihr Hund auf dem Arm.
    instagram/irinashayk
    red
    Akt.