10 Dinge, die du über Laura Norberg noch nicht wusstest

Michael Wendlers Garrin Laura Müller heißt seit der standesamtlichen Hochzeit mit Nachnamen Norberg. Nur auf Instagram nennt sie sich noch "Müller". 
Michael Wendlers Garrin Laura Müller heißt seit der standesamtlichen Hochzeit mit Nachnamen Norberg. Nur auf Instagram nennt sie sich noch "Müller". imago images
Michael Wendlers Ehefrau ist mittlerweile ein echter TV-Promi. Hier sind zehn Dinge, die du über Laura Norberg wahrscheinlich noch nicht wusstest. 

Durch ihrer Beziehung zu Schlagersänger Michael Wendler (48) erlangte Laura Müller (19) quasi über Nacht Bekanntheit. Heute ist sie eine erfolgreiche Influencerin mit über eine halbe Million Follower und ein TV-Promi.

So präsent ist Laura im TV

Vor Angeboten kann sich die 19-Jährige kaum noch retten. Nach "Goodbye Deutschland" war sie schon bei "Let's Dance" und im "Sommerhaus der Stars" zu sehen. Anfang des Jahres zierte sie außerdem das Cover des deutschen "Playboy"-Ausgabe. Aktuell sieht man sie einmal wöchentlich in der Doku-Soap "Laura und der Wendler - jetzt wird geheiratet" (TVNow, VOX).

Im Herbst wird die (zweite) Hochzeit des Paares live im TV ausgestrahlt. Laura und ihr Wendler gaben sich Mitte Juni vor dem Standesamt in Florida das Ja-Wort. Dabei nahm sie den Familiennamen seiner Ex Norberg an. Auf Instagram nennt sie sich aber weiterhin Müller.

Hier 10 Dinge über Laura, die du wahrscheinlich noch nicht wusstest: 

1Für ihr Playboy-Shooting bekam sie 10.000 Euro

Der "Playboy" hat Laura nicht reich gemacht. Laut "Bild" bekam sie für das Shootinglediglich 10.000 Euro. Dafür füllt sie ihr Konto mit anderen Dingen auf. 

2Früher wollte sie Lehrerin werden

Für den Wendler brach Laura die Schule ab. Was wäre ihr Plan B gewesen, wenn sie den Schlagerbarden nicht kennengelernt hätte? Sie hätte Deutsch und Geschichte auf Lehramt studiert. 

3Sie hat eine Keto-Diät gemacht

Laura hat während der Corona-Zeit laut eigenen Angaben zugenommen. Um abzunehmen, machte sie vor Kurzem eine ketogene Diät. Auf ihrem Speiseplan standen eine Woche lang wenig Kohlenhydrate und viele gesunde Fette. "Es waren sehr spezielle Tage, die wirklich auch anstrengender waren, als ich dachte", resümierte sie. Mit dem Ergebnis sei sie aber zufrieden: "Mir geht es richtig gut, ich fühl mich pudelwohl", schwärmt die 19-Jährige. 

4Wendlers Eltern können Laura nicht ausstehen

"Wenn Laura meine Tochter wäre, würde ich ihr den Ar*** versohlen. Ich weiß nicht, wie ihre Eltern zulassen können, dass sie überhaupt mit ihm zusammen ist. Michael nutzt sie doch nur aus", sagte Michael Wendlers Vater Mandred Weßelseinst in einem Interview. Auch Wendlers Mutter fand keine netten Worte für Laura. "Das könnte ja meine Enkelin sein, eine Puppe zum Spielen", so Christine Tiggemann im RTL-Interview. Außerdem meinte sie, die 19-Jährige sei nur auf ihre Karriere aus. Sie gibt der Beziehung "höchstens zwei Jahre".

5Wendler war ihr erster Freund

In einem RTL-Interview plauderte Laura aus, dass sie ihr erstes Mal mit Michael Wendler hatte. "Michael Wendler ist mein erster Freund in allen Dingen", so die Influencerin. 

6Ihren Verlobungsring konnten Fans nachkaufen

Nach ihrer Verlobung verkaufte Laura Billig-Imitate des Rings – für 59 Euro.Der Klunker war so beliebt, dass die Follower den Onlineshop des Juweliers kurzerhand lahm legten. Binnen einer Stunden war der Ring dann auch ausverkauft. 

7Laura kann kaum Englisch sprechen (obwohl sie in Amerika lebt)

"Ich kann kein gutes Englisch. Hut ab an alle Menschen, die Sprachen lernen können, ich bin leider nicht so sprachbegabt!", erzählte Laura nach einem Jahr Amerika bei "Goodbye Deutschland"

8Lauras Mutter meidet die Öffentlichkeit

Wendlers Eltern haben sich schon oft in Interviews zu Wort gemeldet. Auch Lauras Papa und seine neue Frau haben immer wieder TV-Auftritte in ihrer Doku-Soap. Nur von Lauras leiblicher Mutter ist nichts zu hören. Zu ihr scheint die 19-Jährige jedenfalls kein gutes Verhältnis zu haben. Sie zog mit 16 Jahren zu ihrem Vater.

9Der "Playboy" lehnte sie zuerst ab

Bereits kurz nachdem sie mit Michael Wendler zusammenkam, bewarb sich Laura beim "Playboy" für ein Shooting. Doch das Männermagazin erteilte ihr eine Absage. "Uns war anfangs ja auch nicht klar, ob das nur eine kurze Affäre ist. Es hätten auch die 15 Minuten Berühmtheit frei nach Andy Warhol werden könne", verriet der Chefredakteur des deutschen "Playboys" Florian Boitin gegenüber "Bild".

10Das Auto-Video mit Wendler war fake

Ende Jänner überraschte Laura Norberg (früher: Müller)ihren Michael Wendler mit einem teuren Pick-Up-Truck. Die ganze Aktion und wie der Schlagerbarde auf die Aktion reagierte, zeigte sie damals auf Instagram. Dank Oli Pocher - der den Clip mit seiner Frau Amira nachspielte - ging die Insta-Story viral.

Vor Kurzem enthüllte jedoch die "Bunte", dass die Geschichte fake sei. Laut Unterlagen, die dem Magazin vorliegen, hatte der Wendler den Pick-Up im Wert von 57.215 Dollar (umgerechnet rund 51.000 Euro) bereits am 22. Jänner selbst gemietet. Er war sogar als Fahrer eingetragen und dafür muss er vor Ort gewesen sein. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lm Time| Akt:
Laura MüllerMichael Wendler

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen