Diese WhatsApp-Funktion wurde für iPhones gesperrt

Wer WhatsApp auf Apples iPhones nutzt, muss nun Abstriche machen. Der beliebte Messenger-Dienst hat auf diesen Geräten eine seiner Funktionen gesperrt.
Bereits seit Anfang Juni hatte WhatsApp eine seiner beliebten Funktionen blockiert: Profilbilder anderer Nutzer können offiziell auf iPhones nicht mehr heruntergeladen werden.

Doch mit einem Trick konnten findige User dies bislang umgehen. Notwendig war dazu nur ein iPhone 6S oder neuer, welches mit 3D-Touch-Funktion ausgestattet ist. Man musste nur den Finger länger auf die Profilbilder gedrückt halten – etwas, das seit dem jüngsten Update ebenfalls nicht mehr möglich ist.

Doch eine andere Funktion schafft Abhilfe. Welche das ist, erfährst du im Video oben.

Mehr Whatsapp-Tipps:

So lässt sich in Whatsapp das Datenvolumen sparen

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. >>> WhatsApp bietet geheime Tricks – wir verraten alle

>>> Wenn Sie das tun, werden sie bei WhatsApp gesperrt

>>> WhatsApp sperrt Nutzer dieser Smartphone-Apps

>>> Warum viele auf WhatsApp alle ihre Fotos verlieren

>>> Auf diesen Smartphones wird Whatsapp abgedreht

>>> Screenshots in Whatsapp bald nicht mehr möglich

>>>So sieht der Empfänger die blauen Haken nicht

>>> Darum musst du Whatsapp und Handy sofort updaten

>>> Dieses Whatsapp-Update wird dir nicht gefallen



>>> 400.000 Handy-Nutzer verlieren jetzt Whatsapp

>>> Wer das macht, wird von Whatsapp angezeigt


Die Bilder des Tages

(red)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
USANewsDigitalWhatsapp

CommentCreated with Sketch.Kommentieren