Hier wird Doping-Arzt in Mamas Praxis verhaftet

Beamte nehmen Sportmediziner Mark Schmidt fest.
Beamte nehmen Sportmediziner Mark Schmidt fest.Bild: Marcus Scheidel/MAS Bildagentur
Während in Seefeld bei fünf Sportlern die Handschellen klickten, wurde in Erfurt ein deutscher Mediziner festgenommen – direkt in der Praxis.
Für jenen Arzt, der im Zuge der "Operation Aderlass" in Erfurt geschnappt wurde, wird es eng. Der Mediziner Mark S. soll seit Jahren der Kopf eines weltweit tätigen Doping-Syndikats sein.

Ein geheimes Labor in einer angemieteten Garage, in der Eigenblut-Doping praktiziert wurde, ist von den Beamten entdeckt und durchsucht worden.

Gemeinsam mit seiner Mutter betreibt S. in Erfurt zudem eine Praxis für Allgemeinmedizin. Genau dort klickten am Mittwoch gegen 14:30 Uhr die Handschellen. Der 40-Jährige, für den die Unschuldsvermutung gilt, wurde von Zollbeamten mitgenommen (siehe oben).

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. 50 bis 60 Profi-Sportler (Schwimmer, Fußballer, Radsportler, Leichtathleten und Handballer) sollen dort behandelt worden sein. Jetzt soll herausgefunden werden, um welche Athleten es sich dabei handelt.



Am Donnerstag wurde S. dem Haftrichter vorgeführt. Der entschied, die Untersuchungshaft zu verhängen. Der Arzt bleibt somit in Polizei-Gewahrsam, er wurde nach München gebracht.

Nach deutscher Rechtslage könnte er nach dem Arzneimittel- oder dem Dopinggesetz angeklagt werden – zehn Jahre Haft drohen.

Wie es mit den ÖSV-Langläufern Max Hauke und Dominik Baldauf, die in Seefeld verhaftet wurden, weitergeht, entscheidet sich am Freitag. Sie könnten wegen des Vergehens des Sportbetrugs angeklagt werden. Der mögliche Strafrahmen beträgt drei Jahre. Doping an sich ist in Österreich nur strafbar, wenn es an einer anderen Person angewandt wird.

Weitere Storys zum Thema:

+++ Dieser Arzt steckt hinter dem Skandal +++

+++ Hauke: "Ich mache das alles sauber" +++

+++ Doping-Guru: Im ÖSV sind mehr Personen involviert +++

+++ Doping-Sündern droht Rauswurf bei der Polizei +++

+++ Die unheimliche Serie der rot-weiß-roten Dopingfälle +++

+++ Deutete Baldauf hier auf Facebook Doping an? +++

+++ Ermittler nennen Details +++

+++ ÖSV und Polizisten - das sind unsere Dopingsünder +++

+++ Reaktionen: "Dümmer geht es nimmer" +++

+++ Zwei ÖSV-Athleten bei Razzia festgenommen +++

+++ Hauke: "Ich mache das alles sauber" +++0 (red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
DeutschlandNewsSportWintersportSki nordisch

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen