Sex-Gerüchte um Thronfolger

Rose Hanbury: Wer ist Williams angebliche Affäre?

Aktuell findet sich Rose Hanbury wieder in den Medien. Ihr wird eine Affäre mit William nachgesagt. Die Behauptungen gab es 2019 schon einmal.

Heute Entertainment
Rose Hanbury: Wer ist Williams angebliche Affäre?
William soll einen Seitensprung mit Rose Hanbury gehabt haben.
via REUTERS; Mark Stewart / Camera Press / picturedesk.com

Rose Hanbury (39) muss sich zurzeit über unfreiwillige Aufmerksamkeit ärgern. Einmal mehr wird behauptet, Prinz William (41) hätte seine Frau mit ihrer betrogen. Aber wer ist die Dame eigentlich?

Die Marquise von Cholmondeley gilt als eine angesehene Persönlichkeit im britischen Adelskreis. Als Ehefrau von David Rocksavage (63), dem Marquess of Cholmondeley, erhielt sie ihren Titel. Neben ihrem Wohlstand war sie auch als Model tätig. Die 39-Jährige engagiert sich aktiv in Wohltätigkeitsorganisationen und unterstützt verschiedene gemeinnützige Projekte.

Besonders bekannt war sie eigentlich für ihre enge Freundschaft mit Prinzessin Kates (42) und ihrer Zugehörigkeit zum erweiterten sozialen Netzwerk der königlichen Familie.

Rampenlicht durch Sex-Gerüchte

Die Affärengerüchte von 2019 um Prinz William und Rose Hanbury lenkten plötzlich das Scheinwerferlicht auf sie. Spekulationen über möglichen Ehebruch zwischen dem Prinzen und seiner langjährigen Freundin, die zufällig auch seine Nachbarin in Norfolk ist, schlugen hohe Wellen in den Medien. Sowohl Hanbury als auch die Royals hielten sich größtenteils bedeckt zu den Gerüchten, was die Gerüchteküche weiter anheizte und die öffentliche Neugierde nur noch mehr entfachte.

Letztendlich verblassten die Affärengerüchte damals allmählich, ohne dass jemals offizielle Bestätigungen oder Dementis erfolgten. Die königliche Familie und Rose Hanbury setzten ihre öffentlichen Pflichten fort, und die Beziehung zwischen den Cambridges und den Cholmondeleys schien sich zu normalisieren. Bis jetzt!

Seitdem Kate nämlich aufgrund einer angeblichen Operation für längere Zeit ausfällt, sind Verschwörungstheorien aufgekommen. Demnach wird behauptet, sie hätte gar keine gesundheitlichen Probleme, sondern die angebliche Affäre ihres Mannes würden zu einer erheblichen Ehekrise geführt haben.

Es gab schon öfter Gerüchte um eine Affäre zwischen William und Rose Hanbury.
Es gab schon öfter Gerüchte um eine Affäre zwischen William und Rose Hanbury.
imago images/Paul Marriott

Bestärkt wurden die Behauptungen im Netz, als US-Moderator Stephen Colbert (59) in seiner Late-Night-Show am Dienstag noch einmal auf die früheren Gerüchte um Rose und William aufmerksam machte, in dem er sich einige Scherze darüber erlaubte.

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/172
Gehe zur Galerie
    Heiß, Heißer, Mike & Leyla! Einigen Fans ist das jedoch zu viel...
    Heiß, Heißer, Mike & Leyla! Einigen Fans ist das jedoch zu viel...
    instagram/leylalahouar

    Auf den Punkt gebracht

    • Rose Hanbury, eine angesehene Persönlichkeit im britischen Adelskreis und Ehefrau des Marquess of Cholmondeley, wird erneut in Verbindung mit Prinz William gebracht
    • Die Affärengerüchte von 2019 lenkten das Scheinwerferlicht auf sie, doch die königliche Familie und Hanbury setzten ihre öffentlichen Pflichten fort, ohne jemals offizielle Bestätigungen oder Dementis abzugeben
    red
    Akt.