"Ganze Zeit um die Bumserei"

Texte zu "versaut"? Schöneberger kritisiert Kaiser

Barbara Schöneberger hat schon etliche Schlagershows moderiert. Sie selbst steht einigen Titeln in der Branche aber eher kritisch gegenüber.

Heute Entertainment
Texte zu "versaut"? Schöneberger kritisiert Kaiser
Barbara Schöneberger spricht über die anzüglichen Texte von Roland Kaiser.
IMAGO/Andre Lenthe; IMAGO/Bildagentur Monn

In der aktuellen Episode von "Mit den Waffeln einer Frau" äußern Barbara Schöneberger (49) und Atze Schröder (58) ihre Besorgnis über die deutschen Schlagersongs, insbesondere die als anzüglich empfundenen Texte von Künstlern wie Roland Kaiser (71). Atze Schröder äußert sein Unverständnis über den Song "Warum hast du nicht Nein gesagt?" des Sängers gemeinsam mit Maite Kelly (44) und betont, dass solche Liedtexte in der heutigen Zeit problematisch sind: "Das kannst du doch nicht machen."

Er vergleicht den Song mit einem weiteren kontroversen Track: "Es gibt von G.G. Anderson einen Schlager, den gibt es wirklich, der heißt 'Nein heißt Ja, wenn man lächelt so wie du'. Das könnt ihr gerne alle nachprüfen, den gibt es wirklich." Diesen findet er ähnlich schwierig.

Songschreiber versuchen "versauter zu werden"

Barbara Schöneberger amüsiert sich über die schlüpfrigen Texte und teilt mit, dass ihre Mutter gerade deshalb Roland Kaiser schätzt: "Meine Mutter sagt zu mir: Den Roland Kaiser liebe ich, der hat nur versaute Texte." Humorvoll betont sie aber kritisch, dass Schlagerlieder "die ganze Zeit um die Bumserei" kreisen, und verweist dabei auf Kaisers Song "Du, Deine Freundin und ich": "Und dann kann die Freundin noch eine Freundin mitnehmen, dann sind wir zu dritt."

Atze Schröder berichtet, dass Jacky Drechsler, ein Songschreiber von Roland Kaiser, verraten hat, dass sie versuchten, die Texte absichtlich immer anzüglicher zu gestalten: "Der hat mir mal erzählt, dass sie versucht haben, immer versauter zu werden (…), bis es mal einer merkt. Aber es hat nie einer gemerkt."

VIP-Bild des Tages

1/157
Gehe zur Galerie
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    instagram/kendalljenner
    red
    Akt.